12. Oktober 2017: FrauenSalon: „Im Gespräch mit einer Hebamme und einer Sterbeamme”

In unserer Biographie erleben wir selten eine so tiefgreifende Veränderung wie die Geburt eines Kindes – auch wenn alles anders kommt. Über Erfahrungen mit dem Loslassenmüssen und Geburt sprechen die Hebamme Susanne Haunold Sam und die Sterbeamme Uli Michel, die Frauen auch nach einer Fehl- oder Totgeburt begleitet.

FrauenSalon Vorarlberg: Der Frauensalon Vorarlberg greift die Tradition des Salons auf und knüpft dort an, wo wesentliche Impulse für die frauenemanzipatorischen Bewegungen gesetzt wurden. Das Leben von Frauen, ihre Taten, Vorhaben und Ansichten sollen sichtbar werden, um aus ihnen Kraft für Veränderung zu schöpfen.

Als Gastgeberinnen laden ein: Barbara Bell, Bildungshaus St. Arbogast; Carmen Hagspiel-Lässer, Bildungshaus Batschuns; Martina Höber, Ehe- und Familienzentrum KFB; Friederike Winsauer, Frauenreferentin Kath. Kirche Vorarlberg.

Ort: Bildungshaus St. Arbogast, Götzis | http://www.arbogast.at

Zur Anmeldung

Zeit: Donnerstag, 12. Oktober 2017, 19 Uhr

Kosten: € 10,- inkl. Apéritif

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s