“Wir konnten zeigen, dass die hebammengeleiteten Gebärzimmer auf dem Krankenhausgelände bereits im ersten Jahr wirtschaftlich rentiert haben. Und das trotz geringer Anzahl an Geburten, weil die Kosten für diese Infrastruktur extrem niedrig sind. (…) Eine ganz normale Geburt ohne Komplikationen kommt mit diesem System deutlich billiger.“

Chefärztin Dr.in Monya Todesco Bernasconi über die Wirtschaftlichkeit des schweizerischen Pilotprojekts am Kantonsspital Aarau.